France Manufactur

Steakmesser “Le Thiers Pirou Brasserie”, 23 cm. Goyon-Chazeau, Griff schwarzer Paperstone, matt

41,90 

Das attraktive Steakmesser “Le Thiers Pirou Brasserie” ist deutlich pflegeleichter als seine hochpreisigen Pendants und somit eventuell besser für den manchmal turbulenten Alltag geeignet.

Denn dieses Messer von Goyon-Chazeau darf sogar in die Spülmaschine – wenn es sein muss!

6 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: MES-EIN-0009 Kategorien: , , Schlagwörter: ,
Beschreibung

Paperstone-Steakmesser “Le Thiers Pirou Brasserie” aus Frankreich

Unsere erschwinglichen Steakmesser “Le Thiers Pirou Brasserie” von Goyon-Chazeau greifen die eleganten Linien des berühmten, modernen Le Thiers-Designs auf. Die unverkennbare Form der Steakmesser zeichnet sich durch die elegante Welle aus, mit dem gegenläufigen Schwung am Griffende. Das Trademark-Zeichen der Le Thiers-Messer ist der Großbuchstabe T, der immer auf der Sichtseite der Klinge eingraviert ist.

Den attraktiven Look der Le Thiers-Steakmesser aus umweltschonendem Paperstone veredelt Goyon-Chazeau am Messerrücken (der sogenannten Feder): Dort löten die Schmiede-Spezialisten nämlich das Wahrzeichen und älteste Gebäude der französischen Messerhauptstadt Le Thiers auf, die Burg “Pirou”.

Diese Steakmesser im typisch französischen Le Thiers-Stil heißen “Le Thiers Pirou Brasserie”.

Pflegehinweis und kleine Materialkunde

Spülmaschinengeeignet. Allerdings ist hier wie bei allen scharfen Messern zu beachten, dass die Klinge im heißen Wasser schneller stumpf wird und somit häufiger nachgeschärft werden muss.

Das Verbundmaterial Paperstone wird aus FSC-Recycling (Umweltzeichen), FSC-Mischungen aus Recyclingpapier und Phenolharzen hergestellt, die unter Verwendung von Rohstoffen mit geringstmöglicher Umweltbelastung hergestellt werden. Die Verwendung von Pigmenten anstelle von Farbstoffen gewährleistet eine hervorragende Farbbeständigkeit, UV-Beständigkeit und ermöglicht den Einsatz in Geschirrspülmaschinen. Die NFS-Zertifizierung (4G970-Zertifikat) garantiert seine Eignung für den Kontakt mit Lebensmitteln und macht es zu einem idealen Material für Catering und Hotels. Paperstone bietet mit seiner Schönheit und Festigkeit eine ökologische Alternative zu Holz.

Messermanufaktur Goyon-Chazeau mit Prädikat “Le Thiers”: höchste Exzellenz in der Messerfertigung

Nur Messerschmieden aus der französischen Messerhauptstadt Thiers können sich um das begehrte Qualitätssiegel “Le Thiers” bewerben. Und nur die besten Messermanufakturen erhalten es, so auch Goyon-Chazeau. Dazu müssen die Le Thiers-Messer nach anspruchsvollen Qualitätsregeln und engen Vorgaben hergestellt werden. Bei Goyon-Chazeau sogar handwerklich. Und das ausschließlich in der Messerstadt Thiers. Kontrolliert wird dieses Prädikat von der lokalen Zunft der Messerschmiede.

Die geschmiedete Qualität zeichnet sich durch eine hohe Robustheit und langanhaltende Schärfe der Messerklingen, eine ausgezeichnete Schneidleistung und exzellente Balance in der Hand aus. Gleichzeitig legt der Messerhersteller Goyon-Chazeau größten Wert auf Ergonomie, edle Materialien und eine sorgfältige manuelle Verarbeitung. Der Wille zur Perfektion und Ästhetik ermöglicht es Goyon-Chazeau, unvergleichliche, einzigartige Messer und Bestecke anzubieten.

Goyon-Chazeau ist ein Familienunternehmen, das sein handwerkliches Know-how bereits in der dritten Generation pflegt. Die in den 1950er Jahren in Thiers in Frankreich gegründete Messermanufaktur wurde mit dem Label EPV (Entreprise du Patrimoine Vivant) für ihr einzigartiges Können bei der Messerherstellung ausgezeichnet.

Mehr zur Traditionsmesserschmiede Goyon-Chazeau

Zusatzinfos
Marke

Material

,

Herstellung

Maße & Gewicht

,

Pflegehinweise

Herstellungsland

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Steakmesser “Le Thiers Pirou Brasserie”, 23 cm. Goyon-Chazeau, Griff schwarzer Paperstone, matt“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.